Aktivitäten für 5 Tage auf Gran Canaria

aktivitaten fur 5 tage auf gran canaria

Unter den 8 Inseln der Kanaren, sticht Gran Canaria als „Miniaturkontinent“ hervor. Grund dafür ist die einzigartige Geographie, sowie die langen goldfarbenen Sandstrände, die endlosen Pinien- und sogar vereinzelten Lorbeerwälder, sowie die schlafenden Vulkane der Insel. Wenn Sie auf der Suche nach den besten Aktivitäten für 5 Tage auf Gran Canaria sind, finden Sie in diesem Artikel genau was Sie suchen.

Wenn Sie an Gran Canaria denken, kommen Ihnen mit Sicherheit zunächst einmal folgendes Assoziationen in den Sinn: Sonne, Strand und traumhaftes Wetter. Und das stimmt auch. Jedoch hat die Insel noch weit mehr als diese drei Eigenschaften zu bieten. Die Insel verfügt über lebendige Geschichte, Natur, erstklassige Gastronomie und Kultur in ihrer reinsten Form.

Sie zählt zu einem Ort, den Sie zu jeder Jahreszeit besuchen können. Ganz egal, ob im Winter, Frühling oder Sommer, denn die Jahreszeiten sind auf der Insel bei weitem nicht so ausgeprägt wie im Rest Spaniens oder Europas. Deshalb können Sie während Ihrem Aufenthalt auf der Insel an 365 Tagen des Jahres das traumhafte Klima genießen.

Nachfolgend werden wir Ihnen alle wichtigen Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten aufführen, die Sie an 5 Tagen auf Gran Canaria erleben können. Entdecken Sie Strände, Dörfer, Natur und Kultur, damit auch Sie in die vollkommene Schönheit der Insel eintauchen können.

Begleiten Sie uns auf eine einzigartige Reise!

5 Aktivitäten in 5 Tagen auf Gran Canaria

Gran Canaria ist zwar nicht die größte Insel der Kanaren. Jedoch ist sie trotzdem extrem vielseitig und abwechslungsreich, weshalb Sie während Ihrem Aufenthalt viele verschiedene Orte sehen und entdecken werden.

Wir haben Ihnen einen Plan mit den besten Aktivitäten für 5 Tage auf Gran Canaria zusammen gestellt. So werden Sie zahlreiche verschiedene Orte, voller Kultur, Natur und Tradition, sowie unendlichen Sonnenschein und Strand genießen können.

Machen Sie sich bereit, denn gleich geht es los!

5 tage auf gran canaria

Las Palmas de Gran Canaria: eine Stadt voller Geschichte

Das erste, was Sie nach Ihrer Ankunft auf der Insel tun sollten, ist ein Besuch in der Insel Hauptstadt. Eine moderne Stadt, die, durch ihre erstklassigen Museen und Denkmälern, die Ihnen die Geschichte und die Entstehung dessen, was Gran Canaria heute ist, darstellen, die Tradition und das kulturelle Angebot der Insel vervollständigt.

In der Stadt angekommen, stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Sie können durch die Altstadt Vegueta, durch die beliebte Straße Einkaufsstraße von Triana oder durch den Santa Catalina Park schlendern, oder aber direkt am Strand von Las Canteras in einem der lokalen Restaurants zu Mittag essen.

Auf Wunsch können Sie auch den touristischen Busservice nutzen, mit dem Sie eine komplette Tour durch die gesamte Stadt erleben können.

aktivitaeten auf gran canaria

Gáldar: Die erste Hauptstadt der Insel

Unser nächster Stop führt Sie in den Norden der Insel, in die Gemeinde Gáldar. Diese Stadt hat einen ganz besonderen Charme, sie war die erste Stadt der Insel, noch lange vor der spanischen Eroberung. Deshalb kann man in allen Ecken der Stadt etwas über die Geschichte der Insel entdecken.

Genießen Sie einen Spaziergang entlang der Calle Larga, der Basilika von Santiago de los Caballeros und besichtigen Sie das Museum der Cueva Pintada. Hier werden Sie die Bräuche der kanarischen Ureinwohner und ihr alltägliches Leben aus erster Hand erleben können.

Gáldar war aus diesem Grund auch die erste Hauptstadt der Insel. Hier werden Sie einen Tag voller Tradition und Geschichte erleben.

Ohne Zweifel einer der vielen Orte, den Sie während Ihrem 5-tägigen Aufenthalt auf Gran Canaria besichtigen sollten.

5 aktivitaeten auf gran canaria

Tejeda: Eines der schönsten Dörfer Spaniens

Weiter geht es, in eines der symbolträchtigsten Dörfer der Insel, welches ebenfalls zu einem der schönsten Spaniens zählt. Tejeda ist ein Ort voller Kontraste, der sich insbesondere auch durch die herzliche Gastfreundschaft seiner Bewohner aus zeichnet. Begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch die kleine Altstadt, die voller Geschichte steckt und genießen Sie den herrlichen Blick auf den Roque Bentayga. Sie sollten außerdem unbedingt die traditionellen Süßigkeiten des Dorfes, wie Marzipan oder Nougatmandeln, probieren.

Wir empfehlen ebenfalls einen Besuch auf dem kleinen Handwerksmarkt in Cruz de Tejeda. Vom Parador Nacional de Tejeda bieten sich einzigartige Aussichten über die gesamte Insel.

besten aktivitaeten fuer 5 tage auf gran canaria

Puerto de Mogán: Erlebe das kleine Venedig

Ihre Tour wird sich nun auf den südlichen Teil der Insel, um genau zu sein auf die Küstengemeinde Mogán, konzentrieren. Diese Region ist insbesondere für seine Mango- und Avocadoplantagen bekannt. Außerdem ist das Dorf dafür bekannt, dass sich dort einer der schönsten und einzigartigsten Häfen der Kanaren befindet.

Puerto de Mogán ist ein einzigartiger Ort, mit einer außergewöhnlichen Architektur und kleinen Gassen, die Sie während Ihrem Aufenthalt in den Bann ziehen werden. Nachdem Sie den Ort in all seinen Facetten entdeckt haben, können Sie in einem der leckeren lokalen Restaurants den frischen Fisch der Region probieren.

die besten aktivitaeten fuer 5 tage auf gran canaria

Der Leuchtturm von Maspalomas: Der Wächter über den Süden der Insel

Wenn Sie die besten Aktivitäten für 5 Tage auf Gran Canaria erleben möchten, sollten Sie in keinem Fall den Leuchtturm von Maspalomas besichtigen. Er zählt zu einem Ort mit ganz besonderem Charme. Ein Denkmal voller Geschichte, neben dem kleinen See von Maspalomas und den beeindruckenden Dünen.

Begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch Meloneras und genießen Sie einen Drink auf einer der zahlreichen Terrassen, die sich auf dem Weg bis hin zum Leuchtturm und weiter in Richtung der Dünen befinden. Von hier aus können Sie einen traumhaften Sonnenuntergang erleben, der Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird.

Gran Canaria ist extrem vielseitig

Wie Sie gesehen haben, bietet Gran Canaria eine große Auswahl an Orten und Aktivitäten, die Sie innerhalb von 5 Tagen unternehmen können. Eine Mischung aus Tradition, Geschichte, Natur und Stränden. Eine außergewöhnliche Kombination, die diese kanarische Insel zu einem Ort voller einzigartiger Kontraste macht.

Nutzen Sie die Möglichkeit, diese großartige Insel und ihre Geschichte zu entdecken. Erleben Sie jede Ecke und verlieben Sie sich in die traumhaften Orte, die Sie mit Sicherheit in Zukunft mehr als nur ein weiteres Mal besichtigen werden möchten.

Zusammenfassend wird Ihnen die Information der besten Aktivitäten für 5 Tage auf Gran Canaria, dabei helfen einen guten Überblick über das kulturelle, geschichtliche und landschaftliche Angebot Garn Canarias zu erhalten. Abwechslungsreiche Aktivitäten, die Sie niemals vergessen werden.