10 entscheidende Vorteile einer FeWo auf Gran Canaria

Denken Sie darüber nach, eine FeWo oder ein Ferienhaus oder doch lieber eine luxuriöse Villa auf Gran Canaria für den nächsten Urlaub zu mieten? Alle diese Unterkünfte geben Ihnen den nötigen Freiraum und Privatsphäre, um sich wie Zuhause zu fühlen. Nachfolgend werden 10 Vorteile einer Ferienwohnung auf Gran Canaria vorgestellt.
 

1.  Sonne, Strand und ganz viel Spaß


Gran Canaria ist für die weißen Sandstrände und das angenehm warme Frühlingswetter bekannt. Zu jeder Jahreszeit verwöhnt Gran Canaria die Urlauber mit viel Sonnenschein, Kunsthandwerkmärkte, ländliche Feste, unvergessliche Flamenco-Abende sowie frische spanische Gerichte in den Restaurants.

Am Strand kann man sich ein Liegeplatz mieten, welche immer windgeschützt ist, oder eine eigene Liege mitbringen. An der Strandpromenade sind verschiedene Restaurants, Cafés und Bars sowie Geschäfte mit Mode- und Sportbekleidung vorhanden.

Wer gerne aktiv sein möchte, dem wird es auf Gran Canaria nicht langweilig. Neben Windsurfing, Wellenreiten und Tauchen besteht die Möglichkeit, die vielen Wanderwege zum Fahrradfahren, Wandern oder auch als Segwayroute zu nutzen. Für Golfliebhaber gibt es mehrere Golfanlagen. Das Salobre Golf Resort im sonnigen Süden der Insel ist für die Streckenlänge von 6010 Meter, den 36-Loch-Golfplatz und den Arizona-Colorado-Stil des Golfplatzes bei Golfern sehr beliebt. Das Resort vermietet ebenfalls luxuriösen Ferienhäuser und ist nur fünf Minuten mit dem Auto vom Strand entfernt.

 

 

 



 
 

2.  Ausstattung und viel Platz


Die meisten Eigentürmer von Ferienwohnungen legen viel Wert auf Komfort und eine stimmige Ausstattung. Eine FeWo auf Gran Canaria verfügt neben dem gemütlichen Schlafzimmer auch über ein Wohn-und Essbereich sowie eine moderne Küche, die alle wichtigen und nützlichen Utensilien beinhaltet. Meistens sind ein möblierter Balkon und ein Gemeinschaftspool mit dabei.

Je nach Anzahl der Schlafzimmer gibt es zwischen 1 bis 2 Bäder. Ein Ferienhaus kann auch mehr als 2 Badezimmer besitzen. Wenn Sie einen Urlaub für 6 Personen buchen, dann bietet Ihnen eine Ferienwohnung oder auch ein Ferienhaus mit Pool auf Gran Canaria viel Platz, Privatsphäre und ein Zuhause, in dem Sie sich wohlfühlen.

Zudem können Sie sich z.B. auch an einem Regentag in der Wohnung erholen, ohne sich auf die Füße zu treten. Sie können gemeinsam kochen, auf dem Balkon Ihr Essen und den traumhaften Meerausblick genießen. WLAN, eine HiFi-Anlage und ein moderner Fernseher sind meistens in allen Unterkünften inklusive.

 

 


 

3. Privatsphäre


Wenn Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist, dann ist eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder ein Appartement auf Gran Canaria genau das Richtige für Ihren Urlaub. Die modernen Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria sind schallisoliert. Dadurch werden Sie weder durch die Autos auf der Straße gestört noch hören Sie Ihre Nachbarn. Reisen Ihre Kinder mit Ihnen? Dann können diese ausgelassen spielen, im Pool schwimmen und Sie behalten den Überblick.

Das Gemeinschaftsgefühl wird bei einer Gruppe von Freunden zusätzlich gestärkt, denn man ist für mehrere Tage unter einem Dach und lernt sich noch besser kennen. Eine Grillparty im Garten kann auch eine schöne Alternative zum Diskoabend sein.

 

 

 


 

4.Keine feste Essenszeiten


Viele Urlauber, die sich für eine Ferienwohnung entscheiden, freuen sich morgens auszuschlafen und nicht an Frühstückszeiten gebunden zu sein. Sie bestimmen als Selbstversorgen was und wann Sie essen. Ob Sie selber kochen oder einen Koch bestellen, der für Sie Ihr Leibgericht kocht, oder lieber doch in ein Restaurant gehen. Sie treffen die Entscheidungen.

Weiterhin können Sie Ihren Tag ohne Zeitdruck planen. Ob Sie einen Ausflug ins Landesinnere unternehmen oder einen Strandtag einlegen, Sie behalten Ihre Flexibilität.
 

5. Mit Pool und direkt am Strand


Eine private Ferienwohnung auf Gran Canaria kann sich zum Beispiel in einem Hochhaus in Las Palmas direkt am Strand befinden. Einige Appartements in Playa del Inglés liegen direkt am Strand.

Die Sportler können am Strand Joggen gehen, eine Runde im Pool schwimmen oder surfen. Der Ausblick aus dem Balkon, dem Schlafzimmer oder der Küche zum Strand und auf das Meer ist wunderschön.

Eine Ferienwohnung mit einem Gemeinschaftspool hat den Vorteil, dass nur wenige Personen am Pool sind und man nicht so schnell gestört wird. Darüber hinaus lernt man schnell andere Urlauber kennen und die Kinder können gemeinsam spielen.
 

6. Service


Die Anbieter von Ferienwohnungen auf Gran Canaria verschönern Ihren Urlaub, in dem sie Ihnen diverse Dienstleistungen anbieten. Die Villa Gran Canaria übergibt Ihnen zum Beispiel nicht nur die Schlüssel Ihres Gran Canaria Appartements, sondern schenkt Ihnen ein Willkommenspaket. Dieses Paket beinhaltet Lebensmittel für den ersten Urlaubstag, um Ihnen den Weg zum Supermarkt zu ersparen. Sie können zudem den kostenlosen Brötchenservice morgens in Anspruch nehmen.

Wer Lust auf Luxus pur hat, der kann sich für ein Luxus Ferienhaus mit Pool entscheiden. Das Ferienhaus wird durch einen Butler täglich gereinigt. Ein Babysitter und ein Koch können ebenfalls beauftragt werden. Ihr Urlaub wird in einer FeWo oder einem Ferienhaus auf Gran Canaria erholsam und exklusiv.
 

7.  Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten


Im Süden der Insel stehen die eindrucksvollen Dünen von Maspalomas seit 1987 unter Naturschutz. Diese Dünenlandschaft erstreckt sich über 1,5 km und ist bis zu 20 Meter hoch. Ein Ferienhaus in Maspalomas oder eine Ferienwohnung in Playa del Inglés ist aus diesem Grund sehr gefragt. Die Orte wie Puerto de Mogan oder Puerto Rico sind nicht weit entfernt von Maspalomas und ebenfalls ein Tagesausflug wert.

Im Norden der Insel befindet sich Las Palmas, die Hauptstadt von Gran Canaria. Dort ist ein Rundgang durch die Gassen der Altstadt im Jugendstilbau empfehlenswert. Die Kathedrale Santa Ana sowie das alte Rathaus befinden sich ebenfalls in der Altstadt. Im Stadtteil Santa Catalina gibt es neben etliche Geschäfte und zwei Einkaufszentren, den Parque Santa Catalina, an dem sich das Nachtleben von Las Palmas in den zahlreichen Restaurants, Bars und Diskotheken abspielt.

Im Osten von Gran Canaria befindet sich der Flughafen. Die Städte Telde, Agüimes sowie Barranco de Guayadeque haben jeweils eine wunderschöne Altstadt, die zu besichtigen ist, wenn Ihre Ferienunterkunft im Osten der Insel sein sollte.

Der Westen ist für seine einsame und wilde Bergwelt bekannt. Playa de Güigüi gehört mit zu den schönsten Stränden Gran Canarias. Der Weg dorthin führt über einen langen Wanderweg und ist daher für Wanderer mit Erfahrung empfehlenswert.

Das Innere der Insel ist durch viele Berge geprägt. Für Kletterliebhaber gibt es reichlich Kletterrouten, die auch kinderfreundlich sein können.
 

8. Deutsch Sprache


Ein Vorteil, sich für eine FeWo auf Gran Canaria zu entscheiden, ist definitiv die Deutschsprachkenntnisse der Einwohner. Deutsch lernt man schon in der Schule. Aus diesem Grund verstehen viele Einheimische Deutsch und helfen Ihnen gerne, wenn Sie mal nach dem Weg fragen.

In der Regel verstehen die Eigentümer oder die Anbieter von Ferienwohnungen ebenfalls Deutsch oder Englisch und geben Ihnen gerne Insider-Tipps zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Aber auch in den Restaurants, Cafés und Bars sind die Menükarten auf Deutsch erhältlich. Die Kellner, Taxifahrer oder auch das Servicepersonal am Flughafen können sehr gut Deutsch sprechen. Es gibt aber auch die ältere Generation, die kein Deutsch spricht.
 

9. Günstiger Preis


Der Preis eines Pauschalurlaubes kann manchmal sehr hoch sein, insbesondere in den Schulferien. Daher ist es in der Regel günstig, eine Ferienwohnung für die Familie zu buchen.

Auch für Freunden in einer größeren Gruppe lohnt sich meist eine FeWo auf Gran Canaria. Als Gruppe kann man nicht nur eine schöne Zeit am Strand und in der Disko verbringen, man kann auch in der FeWo gemeinsam kochen, Spieleabende veranstalten oder in einem Ferienhaus sogar eine Poolparty organisieren. Da sich der Mietpreis durch die Anzahl der Personen teilt, kann die Gruppe sich mit einem Koch einen schönen spanischen Abend gönnen.

Wer einen günstigen Flug ergattern kann, für ihn lohnt sich genauso, eine Ferienwohnung oder ein Appartement auf Gran Canaria zu mieten.
 

10.Luxus Ferienhäuser


Wer noch glaubt, dass Ferienwohnungen oder Ferienhäuser altmodisch eingerichtet sind, dann sollte er die Webseite des Anbieters Villa Gran Canaria sich anschauen. Ein Luxus Ferienhaus in Maspalomas, ein modernes Appartement in Playa del Inglés oder eine Ferienwohnung in Las Palmas verfügen über allen Komfort und eine sehr hochwertige Ausstattung, die man nicht nur sehen, sondern auch gut fühlen kann.

Eine Villa mit einem Pool für Erwachsene und mit einem für Kleinkinder ist schon etwas Besonderes. Sie verfügt darüber hinaus über einen Garten mit einem Grillplatz und einer großen Terrasse. Der kostenlose Brötchenservice spart Ihnen den Weg zum Bäcker und der Butler-Service ist als Haushaltshilfe von 8:30-12 Uhr bei Ihnen in der Villa. Er reinigt Ihre Villa, wechselt die Handtücher und die Bettwäsche und erfüllt Ihre Wünsche.

Ein Urlaub zum Erholen und Wohlfühlen auf einer sonnigen und warmen Insel wie Gran Canaria kann aus dem oben beschriebenen Gründen in einer Ferienwohnung, einem Ferienhaus oder sogar einer bezahlbaren Villa stattfinden.

Wir könnten Ihnen noch einige weitere Vorteile für eine FeWo auf Gran Canaria aufzählen, da wir davon überzeugt sind, dass der Trend von großen Hotelanlagen mit kleinen Zimmern und den 100 Personen im Frühstücksraum inzwischen hin zu gemütlichen, geräumigen, modernen und sogar luxuriösen Ferienwohnungen, Ferienhäuser oder Villen auf Gran Canaria geht. Buchen Sie Ihre FeWo auf Gran Canaria.

Gefällt dir dieser Artikel? Teile ihn!