Golf: Der Star-Sport von Gran Canaria

golf gran canaria

Immer mehr Sportler planen einen Urlaub auf Gran Canaria, nicht nur, um auf Gran Canaria zu wandern oder Mountainbike zu fahren, sondern auch um Golf auf Gran Canaria zu spielen. Gran Canaria in Spanien ist einer der beliebtesten Orte Europas, um diesen Star-Sport auszuüben. Jährlich reisen mehrere tausende Touristen nur deshalb auf die Insel.

Tolle Golfplätze, das Meer, ein beeindruckendes Landesinnere und immer tolles Wetter auf Gran Canaria warten auf Sie.

Gran Canaria, die drittgrößte der Kanarischen Inseln, ist besonders unter den Deutschen, eines der beliebtesten Urlaubsziele. Die Insel ist bestens auf den Tourismus ausgerichtet und kann Ihnen einen wundervollen Gran Canaria Urlaub garantieren. Golf auf Gran Canaria zu spielen steht für Exklusivität pur. Im heutigen Post erfahren Sie alle Gran Canaria Infos, die Sie über den Star-Sport wissen müssen. Lesen Sie also unbedingt weiter!

Das ganze Jahr über Golf spielen auf Gran Canaria

resorts gran canaria

Golf auf den Kanaren zu spielen ist nicht nur wegen der Schönheit der Inseln ein unvergessliches Erlebnis, sondern auch wegen dem besonderen Gran Canaria Klima. Dank der guten Lage im atlantischen Ozean, nahe der afrikanischen Küste, herrscht hier das ganze Jahr über ein konstantes frühlingshaftes Klima. Nicht umsonst werden die Kanaren auch „Inseln des ewigen Frühlings“ genannt. Auf Gran Canaria sind Ihnen bis zu 300 Sonnentage im Jahr garantiert.

Bei milden Temperaturen und wenig Niederschlag, auch im Winter, können Sie das ganze Jahr über Golf auf Gran Canaria spielen. Vor allem der Süden der Insel besticht durch besonders gutes Wetter. Außerdem können Sie sowohl im Sommer, als auch im Winter, das Golfspielen mit dem abwechslungsreichen Programm, das Gran Canaria Ihnen bietet, verbinden. Viele Touristen reisen besonders gerne im Winter auf die Insel, um dem Massentourismus zu entfliehen. Golfplätze auf Gran Canaria

Wir haben nun gehört, wie schön Gran Canaria ist, um warum wir unbedingt Golf auf Gran Canaria spielen sollten. Jetzt wird es Zeit, dass wir uns die Golfplätze Gran Canarias genauer anschauen. Jeder einzelne Platz besticht durch ein vielseitiges Angebot. Besonders die Lage und die Verbindung zur Natur spielt hier eine große Rolle.

Golf auf Gran Canaria könnte exklusiver nicht sein.

Die Insel verfügt insgesamt über 7 Golfplätz und Clubs, von denen wir uns hier einige gemeinsam anschauen werden. Besonders interessant sind die beliebten Urlaubsziele Maspalomas, Las Palmas und der Playa del Ingles, sowie Mogan auf Gran Canaria. Gehen wir jetzt gemeinsam die wichtigsten und beliebtesten Plätze besuchen.

Salobre Golf auf Gran Canaria

Eines der größten Resorts auf der Insel ist Salobre Golf. Hierbei handelt es sich um das einzige Resort, das insgesamt über zwei Golfplätze verfügt. Die 18-Loch Plätze mit Par71 sind von bester Qualität und Klasse. Der zweite Platz, der etwas kleiner ist, ist für alle Spieler geeignet, egal, ob Anfänger oder Profi.

Regelmäßig finden hier Turniere statt und auch der Service ist rundum zufriedenstellend.

Wer ganz exklusiv Golf auf Gran Canaria spielen möchte, der ist hier genau richtig. In einem bergigen Relief gelegen, das an den vulkanischen Ursprung erinnert, können Sie hier vom Golfplatz aus einen hervorragenden Blick auf das Meer genießen. Durch diese einzigartige Lage ist es nicht verwunderlich, dass auch die Stars gerne hier ihren Urlaub verbringen, um auf Gran Canaria Golf zu spielen.

Wenn Sie auf die Insel reisen möchten, um Golf auf Gran Canaria zu spielen, dann können wir von Villa Gran Canaria Ihnen ein ganz besonderes Angebot machen. Wir bieten im Salobre Golf Resort exklusive Luxusferienwohnungen auf Gran Canaria an, die einen gehobenen Standard und jede Menge Privatsphäre für Sie bereithalten. Zudem können Sie den Service, den das Sheraton Gran Canaria Hotel vor Ort zu bieten hat, nutzen.

Genießen Sie in Salobre Golf Luxus pur und üben Sie Ihren Sport mit allerbesten Bedingungen aus!

Maspalomas Golf

golfspielen

Der nächste Platz, den wir uns anschauen werden, ist Maspalomas Golf. Wie der Name schon sagt, befindet er sich in der beliebten Urlaubsregion Maspalomas, im Süden der Insel. Wer wegen Golf auf Gran Canaria reist, der kann dies hier das ganze Jahr über tun, da die Region die meisten Sonnenstunden im Jahr hat. Maspalomas könnte touristischer kaum sein, somit stehen Ihnen hier jede Menge Angebote zur Verfügung.

Umgeben ist der 18-Loch Platz von den Dünen Maspalomas, einer 400 Hektar großen Wüstenlandschaft, die an die Nähe zu Afrika erinnert. Die Umgebung macht diesen Platz beeindruckend. Der Platz an sich ist weitläufig, flach und hat breite und lange Fairways. Durch die Passatwinde herrscht hier immer ein mildes Lüftchen, was das Golfspielen auf Gran Canaria zu einem unbeschreiblichen Erlebnis macht.

Gäste sind auf dem Platz jederzeit herzlich willkommen, eine Anmeldung ist aber auf jeden Fall im Voraus erforderlich. Die Greenfee, so wird die Platzgebühr auf Golfplätzen genannt, richtet sich nach dem Kurs, den Sie spielen möchten. Maspalomas ist für alle, die wegen Golf auf Gran Canaria gereist sind, ein tolles Erlebnis.

Anfi Tauro Golf

Mogan, ein kleiner Fischerort und die gleichnamige Gemeinde beherbergen einen der schönsten Golfplätze der Insel. Mogan ist bekannt für ruhige und friedliche Strände fernab des Massentourismus. Kleine Straßen, bunte Häuser und viele Blumen zieren den Ort. Die positive Stimmung der Einwohner prägt die ganze Gegend. Die perfekte Stimmung, um Golf auf Gran Canaria zu spielen.

Der Platz an sich ist flach bis hügelig mit einigen Wasserhindernissen. Er ist auf geübte Sportler ausgerichtet. Eröffnet wurde er im Jahr 2006. Der 18-Loch Championship Golfplatz im Arizona Stil erstreckt sich über 650.00qm. Außerdem gibt es einen Par3-Platz und einen kleinen Übungsplatz. Auch von hier aus haben Sie neben Felsvorsprüngen einen unbeschreiblichen Blick auf den atlantischen Ozean.

Neben den Kursen gibt es ein Clubhaus, eine Snackbar und noch vieles mehr, sodass für die Verpflegung gesorgt ist. Gäste sind hier jederzeit willkommen. Softspikes sind unbedingt erforderlich. Genießen Sie Golf auf Gran Canaria in Anfi Tauro Golf in Mogan. Sie werden den Platz und dessen Schönheit lieben!

Real Club de Golf de Las Palmas de Gran Canaria

golfplatz

Der letzte Platz, den wir uns anschauen werden, liegt in Las Palmas, nicht weit von der Hauptstadt Gran Canarias entfernt. Der 18-Loch Platz liegt am Rande eines Vulkankraters, sodass hier während dem Spiel der vulkanische Ursprung der Kanarischen Inseln begutachtet werden kann. Der hügelige und kurze Platz verfügt über schmale Wege, kleine Greens und tiefe Gräben. Er bietet einen unbeschreiblichen Blick auf das Meer, tiefe Schluchten und hohe Berge.

Wer sich für Golf auf Gran Canaria interessiert, der sollte diesen Platz kennen, da er der älteste Golfplatz in Spanien ist. Er wurde bereits im Jahre 1891 gegründet. Das Design stammt dabei von Ross Mackenzie. Das Gelände ist sportlich, somit ist er nicht ideal für Anfänger geeignet. Auch hier richtet sich die Greenfee je nach dem Kurs, den Sie spielen möchten. Gäste können von Montag bis Freitag spielen, eine Anmeldung ist aber auf jeden Fall erforderlich. Bars, Sauna und Sanitäranlagen sind vorhanden.

Wie Sie sehen, hat Gran Canaria einige Plätze zu bieten, die Golf auf Gran Canaria zu einem unbeschreiblichen Erlebnis machen. Einer ist dabei schöner als der andere. Wenn Sie noch auf der Suche nach Hotels auf Gran Canaria sind, dann kontaktieren Sie uns jederzeit über unsere Website von Villa Gran Canaria. Wir haben exklusive Ferienhäuser mit jeder Menge Luxus in Salobre Golf für Sie bereit und machen so Ihren Urlaub zu einem unbeschreiblichen Erlebnis.

Wir freuen uns schon, Sie bald zum Golf auf Gran Canaria begrüßen zu dürfen!