Gran Canaria – Schöne Strände im Süden

beaches southern gran canaria

Wenn du auf Gran Canaria ankommst, ist das Erste was du vermutlich vorhast, eines der wunderschönen Strände dieser Insel zu besichtigen. Mit ihrem Klima und den langen, sonnigen Tagen mit Temperaturen zwischen 19 und 25 Grad das ganze Jahr lang, laden sie nur ein in seine Badesachen zu schlüpfen. An diesem Punkt angekommen, muss man die schönsten Strände im Süden Gran Canaria kennenlernen.

Gran Canaria ist auf dem kanarischen Archipel mit einer großen Anzahl an blauen Flaggen ausgestattet. 13 aus 46 gehen direkt an sie, was jedoch nicht verwundert, denn die Qualität der Strände, das Klima und das gastronomische Angebot spielen eine große Rolle wenn es darum geht Touristen anzuziehen.

Auch wenn man eigentlich davon ausgehen könnte, dass alle Strände die sich im Süden befinden voller Touristen sind, gibt es dennoch viele geheime Ecken auf Gran Canaria, die niemand kennt.

Im Folgenden werden wir dir die 5 besten Strände im Süden von Gran Canaria vorstellen. Manche davon bekannter und andere wiederum nicht so bekannt, sodass du gut auswählen kannst.

Die 5 schönsten Strände im Süden

1. Playa del Inglés

Weniger als 30 Minuten von der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria entfernt, befindet sich eines der bekanntesten und meistbesuchten Strände der Insel. Östliche der Dünen von Maspalomas gehen sie bis zum Leuchtturm (Faro). Er eignet sich perfekt für einen Spaziergang am Strand, da er 3 Kilometer lang und 100m breit ist.

2. Amadores

Der Strand von Amadores ist einer der Strände mit viel Rummel. Er befindet sich im Südosten der Insel zwischen Puerto Rico und Mogán, etwa 45 Kilometer von Las Palmas entfernt.

Die Besonderheit dieses Strandes ist sein türkisblaues und kristallklares Wasser und der feine, weiße Sand. Auf der Promenade findest du viele kleine Bars, Cafés und Restaurants, damit du es nicht weit hast, solltest du mal Hunger bekommen. Ein kleiner Karibikstrand auf Gran Canaria.

Solltest du Zeit haben, ist dieser Strand perfekt für einen Sonnenuntergang auf Gran Canaria.

3. Anfi del Mar

beaches south gran canaria

Suchst du einen kleinen Strand auf Gran Canaria? Anfi del Mar wird dich sofort überraschen!

Ein kleiner Strand, mit einem exotischen touch und befindet sich in der Gemeinde Mogán. Viele nennen ihn den Karibikstrand Gran Canarias. Weißer Sand und türkises Wasser warten hier auf dich. Du kannst in einem der vielen Cafés an der Promenade etwas trinken oder auch einfach nur die Herzinsel oder den Yachthafen besichtigen, die sich gleich am Strand anschließen.

4. San Agustín

Ebenfalls ein bekannter Strand auf Gran Canaria, der seinen Höhepunkt in den 60er Jahren hatte, als der schwedische Tourismus seinen Boom hatte.

Hier kann man sehr gut den Einfluss der Passatwinde, die hier das ganze Jahr über wehen, betrachten, genauso wie die Kraft der Wellen. Abgesehen davon, findest du hier einen großen Strand, der an einem Anderen, namens Playa de las Burras angrenzt.

Auch hier befindet sich eine lange Promenade mit vielen Bars, Restaurants und Cafés mit Meeresblick.

5. Pasito Blanco

Wahrscheinlich einer der Strände im Süden von Gran Canaria, der am wenigsten bekannt ist. Sowohl von Touristen als auch von Einheimischen. Mehrmals galt Pasito Blanco als Luxus Spot, aufgrund der Yachten und der Chalets, die sich dort befinden. Er ist doch mehr als das. Ein kleiner und schöner Strand auf Gran Canaria lädt dazu ein einen wunderbaren Blick auf den Leuchtturm Maspalomas und dem Strand von Meloneras zu genießen.

Der Ort eignet sich auch super um einen kleinen Spaziergang zu machen um den kleinen Hafen zu besichtigen. Ein kleiner Geheimtipp auf Gran Canaria.

Die Strände von Gran Canaria sind nicht nur die besten der Kanarischen Inseln allgemein sondern von ganz Spanien. 13 von Ihnen sind mit der blauen Flagge ausgezeichnet und weltweit anerkannt.

Trotzdem sind die oben genannten 5 die schönsten Strände, die Gran Canaria zu bieten hat. Manche von ihnen sind sehr bekannt und manche von ihnen bieten dir einen kleinen Rückzugsort mit allem was du brauchst.

Kurz gesagt, die schönsten Strände auf Gran Canaria warten auf dich, damit du an ihnen abschalten kannst und gleichzeitig auch ihre Schönheit, ihre Sauberkeit, die Landschaft und vor allem ihre Qualität genießen kannst.