San Agustin (Gran Canaria) Sehenswürdigkeiten: Die besten Attraktionen in San Agustin

Bist du gerade dabei deinen Urlaub auf Gran Canaria zu buchen und möchtest wissen, welcher Ort auf Gran Canaria sich am besten dafür eignet? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir stellen dir einen Ort auf Gran Canaria vor, der dir viele verschiedene Möglichkeiten bietet. San Agustin auf Gran Canaria mit vielen Sehenswürdigkeiten heißt der magische Ort, der sich im Süden auf Gran Canarias in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana befindet.

Direkt angrenzend an den berühmtesten Strand der Insel, der Playa del Ingles, öffnet sich eine kleine Bucht, die mit ganz viel Charme überzeugt. Auch wenn San Agustin auf Gran Canaria mit seinen Sehenswürdigkeiten zum Massentourismus der Insel zählt, herrscht hier eine eindrucksvolle Ruhe.
 

San Agustin ist für alle, die während ihrem Gran Canaria Urlaub Ruhe und Erholung suchen, eine echte Goldgrube.

 

Die beliebtesten touristischen Attraktionen in San Agustin (Gran Canaria) 2021


Die meisten Touristen, die ihre Reise nach Gran Canaria planen, wählen Gran Canarias Süden aus, da hier nicht nur viele Gran Canaria Aktivitäten möglich sind, sondern auch einige Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria zu finden sind. Zudem ist das Wetter in San Agustin so schön, wie du es sonst an kaum einem Ort der Welt finden kannst. Jährlich herrschen hier frühlingshafte Temperaturen, sodass das ganze Jahr über San Agustin auf Gran Canaria und seine Sehenswürdigkeiten genossen werden können.

 

Sehenswertes in San Agustin

Wer seine Reise nach Gran Canaria bereits gebucht hat, hat bestimmt auch schon den ein oder anderen Reiseführer durchgestöbert und ist unter der Kategorie San Agustin auf Gran Canaria und seine Sehenswürdigkeiten auf die große Sonnenuhr gestoßen. Sie ist eines der größten Denkmäler der Stadt und ist ein toller Hintergrund für ein gelungenes Urlaubsfoto.
 


Ebenfalls wirst du in San Agustin auf Gran Canaria das große Einkaufszentrum finden. Es ist das einzige Zentrum, das es hier gibt. Es beherbergt verschiedene Kleiderläden, Supermärkte und Restaurants. Ein Besuch ist es als kleine Abwechslung während deines Urlaubs auf Gran Canaria definitiv wert.

San Agustin ist für viele ein Ort, um dem Alltagsstress zu entfliehen und die Zeit für eine Weile anzuhalten. Dies kann man auch sehr gut auf der Promenade tun. Den Weg entlang zu schlendern oder auf einer Bank zwischen vielen Blumen Platz zu nehmen und dabei den Trubel zu beobachten verleiht deinem Urlaub eine herrliche Atmosphäre.
 

An der Promenade gibt es ein paar wenige Restaurants, in denen du sich verwöhnen lassen kannst.


Die Promenade, die ungefähr 2,5km lang ist, ist die Fortsetzung des Paseo Costa Canaria. Der Weg ist ca. 6,5 km lang und bringt dich von San Agustin bis zu den Dünen von Maspalomas. Die Dünenlandschaft solltest du während deines Aufenthalts auf jeden Fall besuchen. Sie erinnern an die Nähe zu Afrika und beherbergen drei Ökosysteme: Die Dünen, eine Lagune und ein Palmenhain. Die kleine Sahara ist, auch wenn nicht direkt, eine Sehenswürdigkeit von San Agustin auf Gran Canaria.

Wenn du also auf der Suche nach Aktivitäten auf Gran Canaria bist, dann mache doch einfach einen Spaziergang über diesen herrlichen Weg entlang der Küste. Wer nicht laufen möchte, kann die gute Infrastruktur nutzen. Denn an öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxi oder Autovermietungen fehlt es hier nicht.
 

Wer es etwas exklusiver möchte, kann ein Motorrad oder Quad ausleihen.


Wer in San Agustin auf Gran Canaria die Sehenswürdigkeiten angeschaut hat und mehr Entspannung wünscht, der sollte sich diesen Gran Canaria Tipp zu Herzen nehmen. Das Thalasso Therapiezentrum öffnet für alle seine Besucher das ganze Jahr über seine Türen und verwöhnt in vollen Zügen. Eine wahre Entspannungs- und Luxusoase wartet auf Sie. Egal ob du Entspannung brauchst oder nicht, ein Besuch hier ist ein absolutes Highlight auf Gran Canaria.

 

Die besten Strände in San Agustin
 


San Agustin auf Gran Canariahat nicht nur eine schöne Promenade und ein Einkaufszentrum zu bieten, sondern gat sich auch das Meer zu Nutzen gemacht. Du findest hier zwei der schönsten Strände Gran Canarias, den Strand von San Agustin und den Playa de las Burras.

Der Strand de las Burras befindet sich in einer kleinen Bucht mit dunklem Sand. Liegen und Schirme können gemietet werden. Der Strand wird jeden Tag gesäubert und ist somit sehr sauber. Hier kannst du jede Menge Ruhe genießen, da nicht viele Leute hier baden gehen.

Der Strand Playa de San Agustin ist der größere der Strände und grenzt direkt an den bekanntesten Strand an, Playa del Ingles. Auch hier gibt es Schirme und Liegen und zudem ausreichend Platz, um sich so richtig entfalten zu können. Mit den großen Hotelgebäuden im Hintergrund am Hang und dem Blick auf das weite Meer wird die Kulisse perfekt. Von San Agustin auf Gran Canaria und von vielen Sehenswürdigkeiten aus kannst du den herrlichen Sonnenaufgang genießen.

Der Strand besteht aus hellem Sand und glasklarem Wasser und erstreckt sich über 600m. Im Gegensatz zu den anderen Stränden ist dieser sehr sauber und ordentlich. Außerdem herrscht nicht das übliche Getümmel wie es für den Massentourismus üblich ist. Es gibt zudem Duschen, kostenlose Parkplätze und eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.
 

Der Strand wird von der Seenotrettung betreut, sodass deine Sicherheit hier im Vordergrund steht.


Das Meer hat in diesem Bereich wenig Wellengang und kaum Strömungen, genauso ist der Einstieg ins Wasser flach. Familien, die Gran Canaria mit Kindern erleben, finden hier einen idealen Platz und die Kleinen können spielen und die Eltern die Sorgen vergessen und sich entspannen. In San Agustin auf Gran Canaria hat man das Gefühl, in einer anderen Welt zu sein. Der Alltag wird vergessen und Stress ist hier ein Fremdwort.

 

Wassersport betreiben


Wassersport ist für viele Touristen der Grund, warum sie auf die Insel reisen. Auch in San Agustin auf Gran Canaria ist dies möglich. Vor allem Schnorcheln und Tauchen sind hier eine beliebte Aktivität. Aber auch alle anderen Sportarten können ausgeübt werden. Durch den mäßigen Wellengang ist Surfen eher schwierig. Eine Schule für Wassersport ist vor Ort verfügbar. Den Sportbegeisterten wird jedoch empfohlen, an den benachbarten Strand zu gehen. Hier stehen mehr Möglichkeiten bereit.
 


Von San Agustin auf Gran Canaria und den Sehenswürdigkeiten aus können viele Aktivitäten, wie zum Beispiel Jetski fahren ausgeübt werden. Der Ort ist ein beliebtes Touristenziel und ist darauf natürlich auch ausgerichtet.

Wenn auch du San Agustin auf Gran Canaria und alle Sehenswürdigkeiten kennenlernen möchten, dann zögerenicht mehr lang und besuche die Ruheoase der Kanarischen Insel. Genieße die Sauberkeit und ruhigen Nächte des Ortes. Wenn du mehr Action brauchst, dann hast du es nicht weit in die Party Hochburg in Maspalomas und am Playa del Ingles. Freue dich auf jede Menge Entspannung und nutze trotzdem die Vorteile des Massentourismus.

Wenn dz noch auf der Suche nach einer Unterkunft auf Gran Canaria bist, dann zögere nicht mehr lange und kontaktieren uns jederzeit und unverbindlich über unsere Website von Villa Gran Canaria. Zentral gelegen bieten unsere Ferienhäuser und Villen jede Menge Luxus und Exklusivität, sodass du in Ruhe einen sorgenfreien und unvergesslichen Urlaub genießen kannst. Unser einmaliger Service sorgt für einen beschwerdefreien Aufenthalt.


Wir freuen uns schon darauf, dich bald auf unserer Insel in dem schönen Küstenort San Agustin auf Gran Canaria begrüßen zu dürfen und dir einen unvergesslichen Urlaub bescheren zu können. Du wirst dich so entspannen, dass du die Zeit und den Alltagsstress vergessen wirst.

Gefällt dir dieser Artikel? Teile ihn!